Rehasport und medizinisches Fitnesstraining

Aufgrund des Erlasses der Siebten Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg (Siebte SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – 7. SARS-CoV-2-EindV) vom 6. März 2021 betreuen wir derzeit nur Patienten, die mit einer gültigen Rehabilitationsverordnung ihrer Krankenkasse oder mit einem ärztlichen Rezept bei uns Hilfe suchen.
Als medizinischen Rehabilitationszentrum sind alle unsere Clubs durch die Krankenkassen geprüft und anerkannt worden und vom RehaSport Deutschland e.V. auch als solche zertifiziert.
Gerade in Pandemiezeiten ist es unserer Meinung nach besonders wichtig, die Patienten in ihrem Rehabilitations- und Wiederherstellungsprozess zu unterstützen, da sie derzeit kaum Möglichkeiten haben, sich anderweitig um ihre Gesundheitsfürsorge zu kümmern.
Unsere Berufung ist die Erhaltung und die Verbesserung des körperlichen, aber auch des mentalen Befindens unserer Mitglieder und Patienten. Deshalb sehen wir es als unsere Verpflichtung, allen Hilfesuchenden diese Möglichkeit zur aktiven Gesundheitsfürsorge anzubieten.
Wenn Du noch Fragen zum aktuellen Angebot des Rehasports und des medizinischen Fitnesstrainings hast, stehen wir Dir in unseren Clubs, Montag bis Freitag von 9 bis 13 und 15 – 20 Uhr auch gerne persönlich, für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

WIR LiEBEN iFITNESS

Dein iFitnessTeam

Post by Yassi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.